Erdbeerspinat ca. 30 Samen

Bauerngartengemüse aus Großvaters Garten

Artikelnummer
20.260-G
Hersteller
KräuMa
Inhalt
1 Beutel

2,75

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferfrist 1-3 Tage


Erdbeerspinat alte Gemüsesorte Chenopodium capitatum Ein Spinat mit Früchten!

Schön und delikat alte Gemüsesorte altes Bauerngartengemüse aus Großvaters Garten.

  • Erdbeerspinat
  • Syn.: Kopfblütiger / Ähriger Erdbeerspinat
  • Lat.: Chenopodium capitatum (früher: Blitum capitatum)
  • Familie: Gänsefußgewächs (Chenopodiaceae)
  • Heimat: Südeuropa / Kleinasien
  • Ca. 30 Samen

Der Erdbeerspinat ist eine seit Jahrtausenden bekannte Gemüsesorte.

Den dt. Namen erhielt die Pflanze durch ihre saftigen Früchte, die in der Farbe und der Form Erdbeeren ähneln (was im übrigen in der Familie der Gänsefußgewächse einzigartig ist) und den Blättern, die im Geschmack dem Spinat nahe kommen.

Die Aussaat kann von April bis zum Juli erfolgen, so dass bis zum Herbst hinein immer frisch geerntet werden kann.

Die Blätter können wie Spinat gekocht/gedünstet werden aber sie schmecken auch sehr lecker als rohe Salatbeigabe. Die auffallenden Früchte schmecken leicht süßlich, dienen daher als kleine Nascherei für zwischendurch oder aber auch als aparte Dekoration.

Der Erdbeerspinat hat aber neben dem hohen Nutzwert auch einen sehr großen Zierwert. So macht er auch im Blumenbeet eine gute Figur.

Die Pflanze bevorzugt nährstoffreichen Boden in sonnig bis halbschattiger Lage.

  • Erdbeerspinat
  • Syn.: Kopfblütiger / Ähriger Erdbeerspinat
  • Lat.: Chenopodium capitatum (früher: Blitum capitatum)
  • Familie: Gänsefußgewächs (Chenopodiaceae)
  • Heimat: Südeuropa / Kleinasien
  • Ca. 30 Samen
– Es ist noch keine Bewertung für Erdbeerspinat ca. 30 Samen abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image