Beifuß - 50 Samen

Artikelnummer
20.212-K
Hersteller
KräuMa
Inhalt
1 Stück

2,20

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferfrist 1-3 Tage


Beifuß 50 Samen - Artemisia vulgaris -der ideale Begleiter von deftigen SpeisenNaher

  • Beifuß
  • Syn.: Europäischer-, Gewöhnlicher-, Gemeiner Beifuß, Wilder Wermut
  • Lat.: Artemisia vulgaris var. vulgaris
  • Familie: Korbblütler (Asteraceae)
  • Heimat: vermutlich Mittel- und Südeuropa inzwischen aber fast auf der gesamten Nordhalbkugel verbreitet
  • Ca. 50 Samen

Seit dem Altertum gilt der Beifuß als magische Pflanze. Am Fuß getragen, sollte er vor Ermüdung schützen, als Arzneipflanze wurde er bei Problemen mit der Verdauung eingesetzt, man hat in zum Aromatisieren von Bier verwendet und in der traditionellen chinesischen Medizin findet er immer noch Verwendung in der Moxa-Therapie.

Heute wird der Beifuß bei uns hauptsächlich als aromatisch-bitteres Gewürz für fette, schwere Fleisch- Fisch- und Geflügelgerichte genutzt. Ein Gänsebraten oder ein deftiger Schmalztopf wird durch die im Beifuß enthaltenen Bitterstoffe wesentlich verdaulicher.

Die mehrjährige, buschig wachsende Pflanze wird, mit ihren verholzenden rötlich-braunen Stengeln, bis zu 2 m hoch. Sie hat derbe, dunkelgrüne, unterseitig weiß filzige Blätter, die bis zu 10 cm lang werden. Die ca. 3 mm kleinen unscheinbaren weißlich-grauen Blüten sind zu einer Rispe angeordnet. Die Blütezeit erstreckt sich von Juli bis September, Erntezeit am besten vor oder während der Blüte.

Der Beifuß lässt sich gut durch Samen vermehren und ist eine ziemlich anspruchslose Pflanze.

  • Beifuß
  • Syn.: Europäischer-, Gewöhnlicher-, Gemeiner Beifuß, Wilder Wermut
  • Lat.: Artemisia vulgaris var. vulgaris
  • Familie: Korbblütler (Asteraceae)
  • Heimat: vermutlich Mittel- und Südeuropa inzwischen aber fast auf der gesamten Nordhalbkugel verbreitet
  • Ca. 50 Samen
– Es ist noch keine Bewertung für Beifuß - 50 Samen abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image